logo

Haus Aichhorn

  • Objekt
  • Zimmer
  • Preise
  • Details
  • Aktivitäten

Oberhalb des idyllischen Ferienortes im Südtiroler Unterland, nur 8 km von Bozen und 18 km von Meran entfernt, liegt in sonniger Hügellage der ehemalige über 200 Jahre alte Bauernhof Aichhorn.

Mit viel Liebe zum Detail wurde das Haus 2009 restauriert und zeigt sich heute als komfortables Domizil für erholsame Ferientage. Das Haus liegt etwa 900 Meter oberhalb des Dorfes Terlan in ruhiger, freistehender Lage am Südhang, umgeben von Weinbergen und Obstbäumen und bietet einen phantastischen Ausblick ins Tal und auf den Ort.

Das Haus Aichhorn bietet ganzjährig Wohlfühlambiente in perfekter Lage! Es liegt ruhig und beschaulich mit traumhaften Blick. Es gibt keine Durchgangsstraße, eine eigenes Eingangstor ermöglicht einen privaten Aufenthalt. Die Eigentümer bewohnen das Nachbarhaus und stehen Ihnen gerne mit Tipps und Informationen zur Verfügung!

Wohnung 1 im Erdgeschoss: ca. 55 qm

Durch eine gemütliche Diele betritt man die Wohnung mit eigenem Eingang. Es gibt ein Schlafzimmer mit Doppelbett, ein Wohnzimmer mit zusätzlicher Schlafcouch, SAT-TV, eine sehr gut ausgestattete moderne Einbauküche mit Spülmaschine, Kühlschrank, Dunstabzug, Mikrowelle, Ceran-Kochfeld und Esstisch mit vier Stühlen.
Zentralheizung in der ganzen Wohnung, Handtuchheizkörper und zusätzlich Fußbodenheizung im Bad. Das Bad hat eine barrierefreie Dusche mit Glastür, einen Designer-Waschtisch, WC.
Vor dem Haus befindet sich eine Liegewiese mit Sitzgelegenheiten, Gartendusche und Grillplatz zur privaten Verfügung.

Wohnung 2 im 1. Stock: ca. 55 qm

Diese besonders hochwertige Wohnung im oberen Stockwerk wurde im Atelierstil mit offener Küche, Essplatz und Wohnraum konzipiert. Zum Schlafraum hin wurde nur zwei halbhohe Wände gesetzt, um den offenen und lichten Charakter der Wohnung zu unterstreichen. Weiße, moderne Möbel, edle Holzböden und eine alte, nach der Restaurierung in neuem Glanz erstrahlende Holz-Kassettendecke, bieten dem Gast eine sehr angenehme Atmosphäre.
Im Wohnraum gibt es SAT-TV, Zentralheizung in allen Räumen, im Bad gibt es zum Handtuchheizkörper zusätzlich eine Fußbodenheizung,eine barrierefreie Dusche mit Glastüre, einen Waschtisch und WC.
Die Küche ist voll ausgestattet mit Kühlschrank, Geschirrspülmaschine, Ceran-Kochfeld, Dunstabzug und anschließend einem Esstisch mit vier Stühlen.
Eine geräumige Terrasse in Südlage mit Sitzgelegenheiten laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Preise 2017

Mindestaufenthalt 3 Tage. Kürzere Aufenthalte auf Anfrage und Zuschlag.

Wohnung Erdgeschoss

Preis pro Tag bei Belegung mit 2 Personen: EUR 92,00
3. Person Aufpreis EUR 12,00 pro Tag
Heizkostenaufschlag von Oktober bis März EUR 15,00 pro Tag

Wohnung erster Stock

Preis pro Tag bei Belegung mit 2 Personen: EUR 92,00
3. Person Aufpreis EUR 12,00 pro Tag
Heizkostenaufschlag von Oktober bis März EUR 15,00 pro Tag

Sonstiges

In Terlan wird für Urlaubsgäste eine Kurtaxe von 0,70 € pro Person und Tag erhoben. Diese ist vor Ort bei Ankunft oder Abfahrt zu begleichen.

Endreinigung: EUR 50,00
Nebenkosten: Wasser, Heizung, Strom sind im Preis inklusive
Babybett kann gestellt werden.
Kostenlose Leihfahrräder

Flexible Anreisetermine, ganzjährige Öffnung, Langzeitaufenthalte möglich, kein Mindestaufenthalt!

Im Erdgeschoss befindet sich für beide Wohnungen ein Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Staubsaugeranlage zur kostenlosen Nutzung.

Anreise ab 14:00 Uhr, Abreise bis spätestens 11:00 Uhr

Der Ort Terlan:

4000 Einwohner leben in dem idyllischen Weinort zwischen Bozen und Meran. Vor allem Wein, Obst und der berühmte Terlaner Spargel werden hier angebaut.

Besonderheiten:

Landhaus in ruhiger Panoramalage
Besonders geeignet für Familien und Paare

Anreise:

Mit dem PKW über Kufstein, Innsbruck, Brenner, Sterzing nach Bozen und dann Richtung Meran (ab München sind es nur 295 Kilometer)


oder Bahn (Bahnreisende können am Bahnhof abgeholt werden.)
Fluganreise nach Bozen oder Verona von einzelnen Abflughäfen möglich.

Es gibt unzählige Wander- und Fahrradwege auf gut beschilderten und ausgebauten Wegen. Spazierengehen, Wandern, Nordic-Walking, Bergsteigen oder Klettern in den nicht weit entfernten Dolomiten – für jeden Gast ist das richtige Angebot dabei!

Nach Bozen, der Hauptstadt von Südtirol, mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten, Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten, sind es nur 8 Kilometer.
Ein Ausflug in die alte Kurstadt Meran (18 km entfernt) mit ihren romantischen Laubengassen, vielen kleinen Cafes und den berühmten Meraner Thermen bietet sich an.

Es gibt eine Vielzahl von weiteren Ausflugmöglichkeiten:
Ein Besuch des Ötzi Museums, den berühmten botanischen Trautmanns Gärten, eine Fahrt an zum Gardasee und nach Verona, Baden im nahen Montiggler- oder Kalterer See, Weinproben in der Umgebung, Schwimmen im nur 2 km entfernten Schwimmbad und vieles mehr lässt sich in dieser Region erleben.
Die Skigebiete Meran 2000, das Vigiljoch sind in ca. 20-30 Minuten zu erreichen. Das Skigebiet im Ultental ist 35 Minuten entfernt. Ins Sarntal kommt man in etwa 50-60 Minuten, sogar sommerliches Gletscher-Skifahren im Schnalstal kann man nach gut einer Stunde Fahrzeit. Ein herrliches Winterwandergebiet, sowie Langlauf und Rodeln, befindet sich in Mölten oberhalb von Terlan.

 


Weitere Informationen